Psychotherapie - wann?

Sie können sich auf der Suche nach Psychotherapie im Großraum Stuttgart an mich wenden…

  • wenn Sie in einer Krise sind
  • wenn Sie unter einem dieser Symptome leiden:
  • Überforderung oder Burnout Depression (z.B. auch postpartale Depression oder Schwangerschaftsdepression)
  • Ängste , (Angststörungen, Panikattacken, Angstneurose, Herzphobie),
  • Zwangshandlungen , Zwangsgedanken
  • Schuldgefühle (z.B. nach einer Fehlgeburt / Totgeburt oder einem Schwangerschaftsabbruch / Abtreibung)
  • Phobie
  • Posttraumatische Belastungsstörung (Abk.: PTBS ; engl.: Post-traumatic Stress Disorder, Abk.: PTSD)
  • Liebessucht / Beziehungssucht : zwanghafte Suche nach Beziehungen auch um den Preis der Selbstschädigung oder Selbstverleugnung
  • bei Partnerschaftsproblemen eine Paarberatung oder Paartherapie suchen Podcast SWR2 Leben: Zehn Regeln für eine gelingende Partnerschaft Doris Weber spricht mit dem Psychotherapeuten Hans Jellouschek, 8.2.2008
  • wenn Ihre Liebesbeziehungen immer wieder scheitern, Sie sich beziehungsunfähig oder liebesunfähig fühlen, insbesondere wenn Sie an Bindungsangst leiden oder sich immer wieder in Bindungsängstliche verlieben
  • wenn Sie nur schwer “Nein” sagen können
  • wenn Sie mit sich selbst unzufrieden sind (z.B. aufgrund zu hoher Ansprüche an sich selbst / Perfektionismus)
  • wenn Sie Selbstabwertungen und Selbstvorwürfe abbauen und ihr Selbstwertgefühl stärken, somit Selbstannahme und Selbstliebe aufbauen möchten
  • wenn Sie auf der Suche nach dem Sinn des Lebens , nach mehr Lebensfreude und -kraft sind
  • bei Stalking und Mobbing )
  • bei anderen Konflikten am Arbeitsplatz
  • wenn Sie wissen oder vermuten, dass es Traumata in Ihrem Leben gibt, z.B. wenn Sie ein ungewolltes Kind Ihrer Eltern waren oder ihre Herkunft unklar ist
  • wenn Sie im Stich gelassen oder von Bezugspersonen gar verlassen wurden, oder ein anderes frühkindliches Trauma erlebt haben
  • bei Missbrauch/Gewalt: körperlicher, sexueller, emotionaler und religiöser / spiritueller Art
  • wenn Sie vermuten, einen verlorenen Zwillingsbruder oder eine verlorene Zwillingsschwester zu haben bzw. allein gebliebener Zwilling, Drilling zu sein
  • bei Essstörungen
  • bei spirituellen Krisen
  • wenn Ihnen ein christlicher Hintergrund ohne moralische Verurteilung wichtig ist
  • wenn Sie Ihren “Lebensflüchen”, “Einreden” (negativen Sätzen, die Sie geprägt haben) auf die Spur kommen und sie überwinden wollen
  • zur Unterstützung und Verbesserung der Lebensqualität bei chronischen schweren Krankheiten (Tumorerkrankungen/Krebs, AIDS/HIV)
  • wenn Sie eine Nahtoderfahrung hatten
  • wenn Sie eine Lehrtherapie absolvieren möchten bzw. einen Lehrtherapeuten suchen. Die Anerkennung muss mit Ihrem Ausbildungsinstitut abgeklärt werden.
  • wenn Sie - in Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt - ihre seelischen Probleme nicht nur mit Psychopharmaka behandeln wollen
  • if you are English-speaking and you look for psychotherapy in this language