Frühe Traumatisierungen

- die Ursache vieler ansonsten schwer erklärlicher Symptome

Frühe Traumata, an die wir uns vielfach nicht erinnern, können lebenslange, gravierende Auswirkungen haben: von Vater oder Mutter nicht geplant oder erwünscht zu sein, Komplikationen in der Schwangerschaft oder bei der Geburt, Störungen direkt nach der Geburt (der sensiblen Bonding-phase), frühe Trennungen, Vernachlässigung, Gewalt.

Die Bandbreite möglicher Symptome ist riesig: Depressionen, Ängste und Phobien, Panikattacken; das Gefühl von Wertlosigkeit, Fremdheit / Heimatlosigkeit; sexuelle Probleme; Schwierigkeiten, eine feste Bindung einzugehen; u.v.m.

Sie sind zu dem Kurs eingeladen unabhängig davon, ob Sie von frühen Traumata wissen oder nicht.

Nach einer Einführung in das Thema arbeiten wir mit inneren Persönlichkeitsanteilen, vor allem mit Aufstellungen.

Datum:
08.-09.06.2018 Fr: 19-21.30h, Sa: 10-18h
Ort:
Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart
Kosten:
85,- Frühbucher 80,-
Veranstalter:
Hospitalhof Stuttgart · Evangelisches Bildungszentrum
Telefon: +49 (0)711 2068-150
E-Mail: info@hospitalhof.de