Was bedeutet "HPG"?

“Psychotherapie (HPG)” bedeutet: Zulassung zur Ausübung der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. Dies hat nichts mit Esoterik zu tun. Die Heilpraktikerzulassung zur Ausübung von Psychotherapie wird aufgrund einer amtlichen schriftlichen und mündlichen Prüfung des Gesundheitsamtes erteilt, in der u.a. psychotherapeutisches und psychiatrisches Fachwissen sowie diagnostische Fähigkeiten nachgewiesen werden müssen. Bestimmte (psychiatrische) Krankheitsbilder dürfen nur von speziell ausgebildeten Ärzten behandelt werden. Da ich keine Kassenzulassung besitze, ist nur Privatabrechnung möglich!